loading

Ein Resort in den toskanischen Hügeln

Zimmer & Suiten

Das aus dem 18. Jahrhundert stammende toskanische Villahotel stellt das Hauptgebäude von Borgo Pignano dar. Auf dem höchsten Punkt eines Hügels gelegen, bietet es unvergleichliche Ausblicke auf die Olivenhaine, die Weinberge, die Felder und die Wälder des Anwesens. Umgeben von traditionellen englischen Gärten, kann man von hier aus die beeindruckende Landschaft genießen, die sich seit der Renaissance kaum verändert hat. 

In der Villa gibt es insgesamt 14 elegante Zimmer und Suiten, einige mit Originalfresken und alle mit eigenem Marmor- und Travertin-Bad. Eine große Steintreppe führt in die oberen Stockwerke, ein Aufzug ergänzt das Angebot. WLAN ist auf dem ganzen toskanischen Hügelresort vorhanden.

OK

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies für Zwecke der Werbung und Analytik.
Mehr Infos